Mords-Ostern: Am Ende wissen alle, wo der Hase langläuft

Osterhasen leben dieser Tage gefährlich! Ihre langen Lauscher sind in Gefahr! Ob Kommissarin Coltella, Kaplan Florian Unkel und Omma Brock den Übeltäter, der hier an Mümmelmanns Löffeln knabberte,  entlarven können, bleibt abzuwarten. Denn mit „Mords-Ostern“ platzt mitten in die österliche Vorfreude ein neuer Mordfall.

Kein Fall für Hasenfüße oder aufgeschreckte Hühner, aber mit Sicherheit eins fürs Osternest. Ein festlicher Lesespaß mit dem unglaublichsten aller Ermittler-Trios, in gemeinsamer Täterschaft angerichtet von Monica Mirelli, Carsten Sebastian Henn und Ralf Kramp. Außerdem lassen sich mit der beiliegenden Osterhasen-Seife verräterische Spuren beseitigen, die einen als knabbernden Missetäter von kakaohaltigen Öhrchen entlarven könnten.

Monica Mirelli, Ralf Kramp, Carsten Sebastian Henn
Mords-Ostern
KBV-Originalausgabe
Taschenbuch (128 Seiten) und Osterhasen-Seife im Organzabeutel
9,95 Euro • ISBN 978-3-940077-57-8

« zurück