`Die Lebenspflückerin´ ist auch als Musical ein Riesenerfolg

Den ersten ihrer inzwischen vier historischen Romane um die Lebenspflückerin Hiske (Die Lebenspflückerin / Der Meerkristall / Das Signum der Täufer / Die Rückkehr der Lebenspflückerin / alle bei KBV erschienen) hat die Autorin Regine Kölpin gemeinsam mit ihrem Ehemann Frank Kölpin und einem rund 30 Köpfigen Team aus Schauspieler *innen, Sänger*innen und Musiker*innen als Musical auf die Bühne gebracht. Zu den bisherigen drei Vorstellungen strömten in den vergangenen Tagen  insgesamt 1500 Zuschauer. Morgen, am 11. April ab 20 Uhr findet im Bürgerhaus in Schortens die vorerst letzte Aufführung statt.

In einem Interview mit der NDR- Plattenkiste  sprach Regine über die Entstehung des Musicals:

https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/sendungen/plattenkiste/Die-Plattenkiste,plattenkiste2.html

Eine tolle Rezension des Musicals erschien in der NWZ:

https://www.nwzonline.de/friesland/kultur/schortens-buehne-jeder-hat-so-sein-geheimnis_a_50,1,1313431250.html

 

Auch der vierte Band der Reihe,  „Die Rückkehr der Lebenspflückerin“ kommt beim Lesepublikum sehr gut an: Zurzeit hält das Buch unter anderem den sechsten Platz der Wilhelmshavener Bestseller-Liste. Hier ein Bericht über eine Lesung in Barssel, die Premierenlesung folgt am Freitag, dem 13. April im Leiners Landhotel.

https://www.nwzonline.de/cloppenburg/kultur/barssel-lesung-mysterioese-morde-und-eine-hebamme_a_50,1,869983445.html

 

Zudem ist „Die Rückkehr der Lebenspflückerin“ auch als Hörbuch erschienen, Regine Kölpin hat das achtstündige Werk selbst eingelesen.

http://www.kbv-verlag.de/detail.html?id=384

« zurück