Neu: `Goldrausch´von den Krimi-Cops!

Struller ist zurück!

 

 

Unerwartete Mordflaute in Düsseldorf. Es ist nicht so, dass sich der für herbeigefügte Todesfälle zuständige Kriminalhauptkommissar Pit „Struller“ Struhlmann langweilen würde. Zwischen der morgendlichen Rasur seines zerknitterten Gesichts  und den abendlichen Besuchen bei seinem einarmigen Lieblingswirt Krake wäre jetzt Gelegenheit,  endlich das Privatleben in Ordnung zu bringen.

Doch stattdessen schlittert der grantige Kommissar in einen Einbruchsfall in der Düsseldorfer Kunstszene. Nicht sein Ding: Für einen reibungslosen Umgang mit der piekfeinen Gesellschaft ist Struller nicht gebaut.

Aber dann findet sich Struller plötzlich mitten in seinem Element wieder. Menschen sterben, Zeugen verschwinden, Spuren führen ins Nichts. Ein Gegenstand aus Gold scheint verschwunden zu sein, wird aber von niemandem vermisst. Was hat das alles mit einer augenscheinlich harmlosen Ausstellung irakischer Kunst in Düsseldorf zu tun?

Die Polizei, Dein Freund und Autor: Die Krimi-Cops schicken Kommissar Pit „Struller“ Struhlmann und seinen Ex-Praktikanten Jensen auf eine turbulente Mörderjagd durch Düsseldorf…….und sparen den polizeilichen Alltag nicht aus: Überfüllte Flüchtlingsheime, besorgte Bürger, Nazis, dubiose Kunsthändler und rheinische Charakterköpfe spielen allesamt eine Rolle in „Goldrausch“, dem sechsten gemeinsamen Roman der schreibenden Polizisten. Und die wissen ja, wovon sie reden.

« zurück