Dietmar Bär liest „Fieses Foul“ von Klaus Stickelbroeck

Im rappelvoll ausverkauften Robert-Schumann-Saal in Düsseldorf traf Tatort-Schauspieler Dietmar Bär auf Krimiautor und Ordnungshüter Klaus Stickelbroeck.

Nachdem Bär zuvor an der Seite des Trios "Die Musikwerkers" aus Klaus Stickelbroecks KBV-Krimi "Fieses Foul" vorgelesen hatte, standen die Fans Schlange.

Alle waren sich einig: Ein rundum unterhaltsamer Abend, der geradezu nach einer Wiederholung schreit!

« zurück