Jacques Berndorf feierte am 22. Oktober seinen 75. Geburtstag.

Der KBV Verlag gratuliert ganz herzlich und wünscht Michael Preute, dem Vater der Eifel-Krimis und ihres Starermittlers Siggi Baumeister alles Gute – und weiter viele mörderisch gute Ideen für literarische Kapitalverbrechen in der Eifel.

Und das sagen andere zum 75. von Jacques Berndorf über ihn: 

„Einer der besten Botschafter der Eifel“

Heinz-Peter Hoffmann, Leiter des Krimi-Festivals „Tatort Eifel“ in den ka-news.de
22.10.2011

„Ich liebe die Eifel-Krimis von Jacques Berndorf. Es gibt ihn doch, den deutschen Krimischriftsteller, der mörderisch gut regional in Serie schreiben kann.“

User „Nantik“ auf dem Blog mycrimetime.wordpress.com

22.10.2011

„Mit ihren Büchern haben Sie eine Krimi-Infrastruktur in der Eifel begründet. (…) Eine große Lesergemeinde wartet sehnsüchtig auf neue Abenteuer Ihres Helden Siggi Baumeister und ich kann nicht abstreiten, Teil dieser Lesergemeinde zu sein.“

Kurt Beck, Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz in einem Glückwunschschreiben an Michael Preute

21.10.2011

„Vieles in Michaels Geschichten basiert ja auf Journalisten-Recherchen. Das verbindet er mit seiner übergroßen Liebe zur Eifel. Michael benutzt die Landschaft nicht als bloße Staffage: Bei ihm ist die Landschaft Handlungsträger, und zwar im edelsten Sinne. Die Eifel spielt bei ihm mit.“
Ralf Kramp, Verleger und langjähriger Freund von Michael Preute, SWR
21.10.2011

« zurück