Qualmende Schlote, rauchende Köpfe

Der letzte Autor, der für den Sammelband zum Krimifestival Tatort Eifel eine Geschichte abliefert, heißt Ralf Kramp. Der Schriftsteller und Verleger ermittelt dafür im Lokschuppen zwischen Gerolstein und Pelm - und hat bereits einige Ideen.
Qualmende Schlote, rauchende Köpfe - volksfreund.de  

« zurück