Manuskripte

Selbstverständlich sind wir an Ihren Manuskripten interessiert. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir ausschließlich Kriminalliteratur verlegen.


Bei Ihrer Manuskriptzusendung sollten Sie Folgendes beachten:

Wir benötigen von Ihnen:

• einen Lebenslauf

• ein Exposé zum Inhalt (ca. 1 DIN A4-Seite)

• 20 Seiten Leseprobe, bzw. die ersten 2 bis 3 Kapitel


Ihr Manuskript können Sie uns postalisch unter folgender Adresse zukommen lassen:


KBV Verlag
Lektorat
Am Markt 7
54576 Hillesheim


Oder senden Sie es uns per E-Mail
gisela.pip@kbv-verlag.de