Neuerscheinung

Killing you softly

Schöner morden mit Abba, cooler töten mit Bob Dylan

Mit Musik geht bekanntlich alles besser – manchmal sogar ein Mord.

Bisweilen kommt es aber auch vor, dass es gerade ein bestimmter Song ist, der die Mordlust erst aufkommen lässt. Bei den Klängen von Modern Talking, dem Gesang von Whitney Houston oder auch bei Whams Weihnachtsheuler »Last Christmas« soll ja dem einen oder anderen das Messer in der Tasche aufgehen.

Peter Godazgar hat 32 herausragende und preisgekrönte Krimi-Kollegen gebeten, die Plattenschränke, CD-Regale und iPods zu durchwühlen – auf der Suche nach ihren jeweiligen Lieblingssongs. Herausgekommen ist eine Sammlung von rockigen, poppigen Kurzgeschichten, die so vielfältig sind, wie die Songs selbst: Mal hart, mal soft, mal düster, mal ernst, und nicht selten ganz schön heiter.

 

Die Autoren: Jean Bagnol, Raoul Biltgen, Volker Bleeck, Oliver Buslau, Jürgen Ehlers, Angela Eßer, Roger M. Fiedler, Christiane Geldmacher, Sascha Gutzeit, Kathrin Heinrichs, Thomas Hoeps, Karr & Wehner, Thomas Kastura, Gisa Klönne, Steffen Könau, Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Arnold Küsters, Sandra Lüpkes, Beate Maxian, Heinrich-Stefan Noelke, Elke Pistor, Kirsten Püttjer, Guido Rohm, Regina Schleheck, Jörg Schmitt-Kilian, Roland Spranger, Klaus Stickelbroeck und Sabine Trinkaus.


ISBN: 9783954413546 | 350 Seiten

11,95 Euro (inkl. MwSt.)
Taschenbuch


«zurück