Muscheln, Möwen, Morde

So friedlich die seichten Wellen der Ostsee auch an die Strände rollen, so tödlich sind doch die Geschichten der Autoren dieser Anthologie. Seeglasscherben werden in Grömitz zu einem Hinweis auf ein Verbrechen aus längst vergangener Zeit , eine Bombe lauert in Nienhagen und eine längst vergessen geglaubte Geschichte lässt den Hass in Kühlungsborn  erneut hohe Wogen schlagen.Mit von der mörderischen Partie sind deutsche Krimiautoren wie Tatjana Kruse, Eva Almstädt, Klaus-Peter Wolf,  Richard Birkefeld, Regine Kölpin, Conny Kuhnert, Jobst Schlennstedt, Thomas Nommensen und viele andere.  

Die Autoren: Martina Arnold, Richard Birkefeld, Philipp Bobrowski, Eva-Maria Esch, Christiane Franke, Edgar Franzmann, Christiane Geldmacher, Anne Groeneweg, Lilo Heimann, Hannelore Höfkes, Tatjana Kruse, Cornelia Kuhnert, Anja Marschall, Horst Martens, Heinrich-Stefan Noelke, Thomas Nommensen, Annette Petersen, Heidi Ramlow, Hans-Jürgen Rusch, Jobst Schlennstedt, Manfred C. Schmidt, Matthias Schneider, Wolfgang Schüler, Anja Steinhardt, Klaus-Peter Wolf


ISBN: 978-3-942446-62-4 | 320 Seiten

9,90 Euro (inkl. MwSt.)
Taschenbuch


«zurück