Jacques Berndorf – Von der Eifel aus betrachtet

gebunden, mit Bildteil

Die deutsche Krimilegende wird 75.
Als Journalist hat Michael Preute die Krisenherde der Welt bereist, hat sich aufgerieben, verbraucht. Für spektakuläre Recherchen und atemberaubende Kriegsberichterstattungen hat er seine Gesundheit geopfert, brannte völlig aus und verfiel scheinbar unrettbar dem Alkohol.
Ein harter Bruch in seinem Leben führte ihn schließlich in die Eifel, an den westlichen Rand der Republik, ließ ihn aus dem hektischen Dasein des Topjournalisten hineinfallen in eine entschleunigte Provinz abseits des großen Weltgeschehens. Hier lag seine einzige Chance, zu gesunden. Und er nutzte sie und wurde zu Jacques Berndorf.
Heute ist er der meistgelesene deutschsprachige Krimiautor mit einer Gesamtauflage von vier Millionen verkauften Eifelkrimis. In diesem Jahr wird Jacques Berndorf 75 Jahre alt. Ein passender Anlass, um im Gespräch mit Fritz-Peter Linden auf sein bewegtes Leben zurück zu blicken. Und dabei kommt einiges ans Licht. 
Offen, ehrlich und ohne Rücksicht auf sich selbst gibt Deutschlands erfolgreichster Krimi-Autor Auskunft – über seine aufregenden Zeiten als Reporter für die großen Magazine, über seine verlorenen Alkoholjahre und über sein neu gewonnenes Leben in der Eifel. Berndorf aus der Nähe: so spannend wie seine Romane.


„Das Buch erzählt packend, was wir schon immer über Berndorf wissen wollten, aber nie zu fragen wagten. (…) Wie Fritz-Peter Linden (…) das aufschreibt, ist bemerkenswert: dicht dran, und doch mit ironischer Distanz und launig-lästerlichen Anmerkungen. Ein Lesespaß der besonderen Art.“

Peter Reinhardt, Trierischer Volksfreund 
22.10.2011

„Diese Biografie schildert das Leben von Jacques Berndorf sehr schonungslos und sehr beeindruckend“.

SWR Landesschau Rheinland-Pfalz 21.10.2011



„Der Fritz-Peter Linden hat ein wirklich sehr gutes Buch geschrieben. Und was ich für ganz wichtig halte: Er hat mich nicht geschont“.

Michael Preute 22.10.2011 


ISBN: 978-3-942446-28-0 | 320 Seiten

19,95 Euro (inkl. MwSt.)
Hardcover


«zurück