Regine Fiedler

Regine Kölpin, geb. 1964 in Oberhausen, lebt in Friesland. Publikationen von zahlreichen Romanen und Kurztexten, auch als Herausgeberin tätig. Unter Regine Fiedler schreibt sie für Kinder und Jugendliche. Regine Kölpin leitet seit Jahren Schreibwerkstätten in der Jugend- und Erwachsenenbildung, und inszeniert unter "Jever ganz mörderisch" historische Stadtführungen. Mehrfache Auszeichnungen, wie zuletzt das Stipendium Tatort Töwerland 2010 und Auszeichnung zur Starken Frau Frieslands 2011. Mehr über Bücher, Texte, Termine und Lesungs- und Workshop-Programme unter www.regine-koelpin.de



« zurück