Autoren

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | V | W | Z |

Gesa Gauglitz

Gesa Gauglitz wurde 1981 in Bonn geboren, studierte dort Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft. Sie war als freie Autorin für Zeitschriften tätig und als Texterin bei Werbeagenturen in Hamburg und Köln beschäftigt.Seit 2011 arbeitet  sie in Bonn selbstständig als Texterin und Autorin und hat nun mit „Stirbwohl“ ihr vielversprechendes Romandebüt ...

Gunter Gerlach

... wurde 1941 in Leipzig geboren. Er absolvierte eine Ausbildung an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg, arbeitete als Texter und Fotograf. In Hamburg wohnt er noch heute, mit dem Blick über die Dächer St. Paulis. Er veröffentlichte mehrere Romane und Krimis und gewann einige Literaturpreise – unter anderem den Deutschen Krimi Preis und mehrmals den ...

Peter Godazgar

... geb. 1967, studierte Germanistik und Geschichte und besuchte u. a. die Henri-Nannen-Journalistenschule in Hamburg. Er arbeitet als Redakteur bei der Mitteldeutschen Zeitung in Halle (Saale) und lebt seine kriminellen Phantasien in den Abenteuern des tollpatschigen Privatermittlers Markus Waldo und einer stetig wachsenden Zahl von Kurzgeschichten aus. ...

Burkhardt Gorissen

Burkhardt Gorissen, 1958 geboren, Ausbildung zum Kaufmann. In den 80er Jahren als friedensbewegter Liedermacher  unterwegs. Veröffentlichungen von Erzählungen und Gedichten in verschiedenen Literaturzeitschriften. 1989 sendete der Hessische Rundfunk sein erstes Hörspiel »Wieder«, das in der Theaterversion »Vorabend Wieder« 1992 vom Landestheater Kiel aufgeführt ...

Christoph Güsken

… wuchs in Mönchengladbach auf, studierte in Bonn und Münster und war Buchhändler in Köln. Er verfasste Texte im Geist der legendären Monty Python, u. a.  für die »Springmaus«. Seit 1995 lebt er als freier Autor in Münster, schrieb zahlreiche Krimis, einige wenig ernste Romane und Hörspiele. »Der Tod fährt Rad« ist der erste ...

Sascha Gutzeit

Sascha Gutzeit, geboren 1972, ist Sänger, Schauspieler, Autor und Entertainer. Seit 1993 macht er CDs mit eigenen Songs und schreibt auch Musiktheaterstücke, in denen er alle Rollen selber spielt - unter anderem die Krimikomödie „Der Mörder ist immer der Täter“. Er ist Mitgründer des „Vollplaybacktheaters“, nahm ein Duett mit Wolfgang Niedecken auf, ...